Direkt zum Inhalt

Assistenz

Assistenz in Berlin Reinickendorf gesucht

  • Online seit 30.08.2021
  • 210830-487698
  • Assistenz

Beschreibung

Hallo, potenzielle neue Assistenzkraft!

Wenn du hier in Berlin jemanden sagen hörst: „Spießig? Nein, danke!“ und dir daraufhin denkst: „Doch, genau mein Ding!“, dann werden wir uns wahrscheinlich gut verstehen! Aber nun zur Seite mit dem Augenzwinkern zum Einstieg und erstmal her mit den wichtigsten Fakten:
Ich bin Franziska, 28 Jahre alt aus Berlin Reinickendorf und auf der Suche nach einer Assistenzkraft in Teilzeit (24h/Woche im Blockdienst) zur Verstärkung meines bestehenden Teams. Im Idealfall sollte diese außerdem bereits Vorerfahrung in der Persönlichen Assistenz besitzen.
Zu besetzen ist meine freie Stelle ab dem 01.09.2021.
Ich habe eine Körperbehinderung (spastische Tetraparese) und benötige Hilfe und Unterstützung in allen praktischen Lebensbereichen. Dazu gehört vor allem:

•    Grundpflege
•    manuelle Transfers
•    aufmerksames Erledigen von Tätigkeiten aller Art und
•    Begleitung zu Terminen, Uni oder Freizeitaktivitäten

Was das alles bis hier hin nun mit „spießig“ zu tun hat, fragst du dich? Für Berliner Verhältnisse in deinem Arbeitsalltag wahrscheinlich einiges. Ich selbst bin ein sehr offener und toleranter Mensch, der aber zugleich im Hinblick auf die eigene Lebensführung im Alltag seine ursprünglichen Kleinstadtwurzeln sehr schätzt. Beschreiben würde ich mich daher als sehr pflichtbewusst, ordnungs- und vor allem Ruhe liebend. Deshalb sollte es dir als meiner potentiellen neuen Assistenzkraft auch nichts ausmachen, wenn ich nach einem stressigen Unialltag mein gemütliches Zuhause einem ereignisreichen Abenteuer im Berliner Stadtleben vorziehe. Sollte es dennoch einmal ereignisreich werden, darfst du allerdings keine Angst vor Hektik haben und solltest auch unter Zeitdruck arbeiten können. Konkret sind mir als Eigenschaften folgende Dinge sehr wichtig:

•    Freundlichkeit und Respekt im gegenseitigen Umgang
•    ein hohes Maß an Flexibilität (unabdingbar für die Dienstplanung)
•    Planungssicherheit und Zuverlässigkeit
•    Gespür für ein gutes Nähe- und Distanzverhältnis
•    hohe Belastbarkeit und Stresstoleranz
•    eigenverantwortliches Denken und Handeln
•    Toleranz gegenüber der eigenen Lebensführung
•    Ehrlichkeit, Diskretion und Offenheit
•    Teamfähigkeit

Die Assistenz erfolgt im Rahmen des Arbeitgeber*innenmodells (tariflicher Stundenlohn 14,02€/Stunde, zzgl. Zuschlägen wie Wochenend- oder Nachtzuschlag).
Sie beinhaltet also keine pädagogischen oder betreuenden Aspekte. Deine Aufgabe wird es vielmehr sein, mir durch „leihen“ deiner Arme und Beine, die Bewältigung meines Alltags und somit ein selbstbestimmtes Leben, zu ermöglichen.
Wenn du jetzt immer noch denkst: „Klingt super, hier bin ich richtig!“, dann freue ich mich auf deine Bewerbung mit Lebenslauf und Foto per E-Mail an franziska.kozel@gmail.com!

Anforderungsprofil

•    Freundlichkeit und Respekt im gegenseitigen Umgang
•    ein hohes Maß an Flexibilität (unabdingbar für die Dienstplanung)
•    Planungssicherheit und Zuverlässigkeit
•    Gespür für ein gutes Nähe- und Distanzverhältnis
•    hohe Belastbarkeit und Stresstoleranz
•    eigenverantwortliches Denken und Handeln
•    Toleranz gegenüber der eigenen Lebensführung
•    Ehrlichkeit, Diskretion und Offenheit
•    Teamfähigkeit

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Zeitraum der Beschäftigung
Unbefristet, ab Mittwoch, 01 Sep 2021
Vergütung
14,02
Bewerbungs-E-Mail
franziska.kozel@gmail.com

Standort
Auguste-Viktoria-Allee
13403 Berlin, Deutschland
Kontaktperson
Frau Franziska Kozel
E-Mail
franziska.kozel@gmail.com

Kontakt

Frau Franziska Kozel

franziska.kozel@gmail.com

Einsatzort

Auguste-Viktoria-Allee
13403 Berlin
Deutschland