Direkt zum Inhalt

Bundeskartellamt

Informatiker (w/m/d) mit Bachelor oder Fachhochschul-Diplom (Referenznr. 21-01)

  • Online seit 14.01.2021
  • 210114-439129
  • Absolventenjobs

Beschreibung

  • Durchführung von Anforderungsanalysen sowie Change- und Projekt-Management zu IT-Fachverfahren insbesondere im Wettbewerbsregister
  • Konzeption und Realisierung individueller Softwarelösungen
  • Aufbau und Ausgestaltung von Softwarearchitekturen, ggf. Prototyping und Anbindung externer Systeme
  • Beratung und IT-Service beim Einsatz von Fachverfahren
  • Qualitätssicherung und Test-Management von Softwaresystemen und Schnittstellen
  • Koordination von und Zusammenarbeit mit Externen und Stakeholdern sowie die dazugehörige Dokumentation der Vorgänge bzgl. der Weiterentwicklung und Wartung von IT-Fachverfahren

Anforderungsprofil

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Laufbahnprüfung für den gehobenen technischen oder nichttechnischen Verwaltungsdienst
  • Alternativ ein mit einem Bachelor oder Fachhochschul-Diplom erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik bzw. vergleichbares Studium mit IT-bezogener Ausrichtung oder nachweislich vergleichbare Fähigkeiten, Erfahrungen und Kenntnisse, vorzugsweise mit einer mehrjährigen Berufserfahrung im öffentlichen Verwaltungsdienst

Sofern Sie einen ausländischen Bildungsabschluss erlangt haben, fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen möglichst einen Nachweis über die Anerkennung dieses Abschlusses durch die Zentrale für ausländisches Bildungswesen der Kultusministerkonferenz bei. Weitere Informationen können der Internetseite der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen unter https://www.kmk.org/zab entnommen werden.

Darüber hinaus erwarten wir von Ihnen:

  • Sehr gute Kenntnisse in mindestens einer modernen, objektorientierten Programmiersprache, vorzugsweise Java
  • Gute Kenntnisse im Bereich Software-Architekturen
  • Gute Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich moderner IT-Projektmanagement-Methoden (z. B. agile Methoden)
  • Gute Kenntnisse im Bereich der Anforderungsanalysen und der Leistungsbeschreibungen von IT-Systemen
  • Gute Kenntnisse des IT-Servicemanagements
  • Kenntnisse im Bereich moderner IT-Architekturen und der IT-Sicherheit 
  • Kenntnisse im Bereich Softwaretest
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office)
  • Ein freundliches, serviceorientiertes Auftreten
  • Ausgeprägte kommunikative und kooperative Fähigkeiten für die Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern
  • Ausgeprägtes Engagement sowie Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Eine hohe Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Eine selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in deutscher Sprache

Von Vorteil sind außerdem:

  • Verwaltungserfahrung und Vertrautheit im Umgang mit den Strukturen und Abläufen einer Behörde
  • Eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in englischer Sprache

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Vollzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Unbefristet, ab Montag, 01 März 2021
Vergütung
E11 TVöD bzw. A9 bis A11 BBesO
Bewerbungs-E-Mail
bewerbung@bundeskartellamt.bund.de

Firmenkontaktdaten

Firmenname
Bundeskartellamt
Standort
Kaiser-Friedrich-Straße 16
53113 Bonn, Deutschland
Kontaktperson
Frau Sabrina Schäfer-Gammler
Telefon

+49022894991561

E-Mail
bewerbung@bundeskartellamt.bund.de
Webseite
https://www.bundeskartellamt.de

Kontakt

Frau Sabrina Schäfer-Gammler

+49022894991561


bewerbung@bundeskartellamt.bund.de

Einsatzort

Bundeskartellamt

https://www.bundeskartellamt.de

Kaiser-Friedrich-Straße 16
53113 Bonn
Deutschland