Special Olympics Deutschland e.V.

Special Olympics World Games 2023 in Berlin Bereich Business Support

Online seit
21.10.2019 - 12:45
Job-ID
B-2019-10-21-281684
Kategorie
Praktika

Job-Beschreibung

Im Jahr 2023 findet die weltweit größte inklusive Sportveranstaltung im Herzen Europas statt. Deutschland begrüßt ca. 7.000 Athletinnen und Athleten aus etwa 170 Ländern. Die Sportmetropole Berlin freut sich auf hoffentlich unvergessliche Spiele! 

Mit den Weltspielen senden wir ein weltweites Signal: Wir setzen ein klares Zeichen für Inklusion in der Gesellschaft und möchten ein Umdenken in den Köpfen erreichen. Unser Ziel ist es, mit und nach der Ausrichtung von Weltspielen 2023, in den Kommunen Deutschlands anzukommen, Sportvereine stärker für Menschen mit geistiger Behinderung zu öffnen und den Sport in den Organisationen der Behindertenhilfe weiter zu fördern.

Mit geballter Kompetenz arbeiten wir auf #Berlin2023 hin. Zur Verstärkung des Teams „Business Support“ sucht das Lokale Organisationskomitee (LOC) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n "Praktikant/-in Business Support"  (m/w/d) für die Special Olympics World Games 2023 in Berlin. 

Was erwartet Dich?

  • Unterstützung des Bereichs „Business Support“ mit den Schwerpunktthemen Human Resources, Finance & Adminstration
  • Unterstützung in den unterschiedlichen HR-Themenfeldern (insb. beim Recruitment-Prozess und der Entwicklung einer Personalmarketingstrategie)
  • Unterstützung in Finanzthemenfeldern & bei verwaltungstechnischen Fragestellungen
  • Umfassender Einblick in die unterschiedlichen Themenbereiche der Planung einer Sportgroßveranstaltung mit hoher gesellschaftlicher Bedeutung
  • Allgemeine Bürotätigkeiten

Anforderungsprofil

  • Zuverlässiges, eigenständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Kenntnisse in MS-Office-Programmen wie Excel, Word und Power Point
  • betriebswirtschaftliche Studien- und Praxiserfahrungen in den Themenfeldern Personal, Finanzen und/oder Verwaltung
  • Offenheit für neue Erfahrungen und Herausforderungen
  • Interesse an den Themen „Sport“, „Geistige Behinderung“ und „Inklusion“

Bitte sende Deine Bewerbung (Kreativität kennt bei uns keine Grenzen) bis Mo, 28.10.2019 an bewerbung2023@specialolympics.de mit Angabe des frühestmöglichen Startzeitpunktes. Bei Rückfragen wende Dich gerne an Tobias Trollst (Tel. +49 (0)30 – 24 62 52 15). 

In unserem Bewerbungsvideo kannst Du Dich von der besonderen Ausstrahlung unserer Athletinnen und Athleten überzeugen.  Das Booklet informiert kurz und knapp über das Fest des Miteinanders.

Link zum Booklet: https://specialolympics.de/fileadmin/user_upload/Weltspiele/Weltsommerspiele_Berlin_2023/WSG_2023_Berlin_Infobroschuere/Informations-Broschuere_Special_Olympics_World_Summer_Games_2023.pdf.pdf
Link zum Bewerbungsvideo: https://www.youtube.com/watch?v=3jNIzz2RnDo

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Special Olympics Deutschland e.V.
Ansprechpartner
Herr Tobias Trollst
Einsatzort
Invalidenstraße
124
10245 Berlin
Deutschland
Telefon
+49 30 24625215
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
benutzerdefiniert Freitext