Direkt zum Inhalt

Deutsche Umwelthilfe e.V.

Praktikant:in (w/m/d) im Bereich Naturschutz und biologische Vielfalt

  • Online seit 06.10.2021
  • 211006-495455
  • Praktika

Beschreibung

Die Deutsche Umwelthilfe e.V. (DUH) sucht zum 01. Dezember 2021 oder später eine/-n

Praktikant:in (w/m/d) im Bereich Naturschutz und biologische Vielfalt

(Kennziffer der Stellenausschreibung: #21026#)

Die DUH ist einer der führenden Umwelt- und Verbraucherschutzverbände in Deutschland. Sie verfolgt das Ziel, ökologische und zukunftsfähige Strategien in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu befördern. Wir engagieren uns im Umwelt- und Naturschutz vor Ort ebenso wie bei den umweltpolitischen Weichenstellungen in Berlin oder Brüssel.

Mit unserer Arbeit setzen wir uns seit vielen Jahren für den Naturschutz und den Erhalt der Biodiversität in Deutschland ein. Wir fordern die Umsetzung einer naturverträglichen Landnutzung, helfen, Flüsse als Lebensadern der Landschaft zu reaktivieren, und kämpfen für den Erhalt von Meeren, Wäldern und für die Rückkehr der Wildnis.

Ihr neues Team

Sie ergänzen ein interdisziplinäres, motiviertes und kollegiales Team von Mitarbeitenden, die mit unterschiedlichen Aufgabenschwerpunkten im Fachbereich Naturschutz und biologische Vielfalt betraut sind. Standortübergreifende Zusammenarbeit, fachlicher Austausch und dynamische Problemlösungen sind für uns der Alltag. Wir freuen uns, wenn Sie uns tatkräftig dabei unterstützen.

Ihr neues Tätigkeitsfeld

Ihr Einsatzbereich liegt im bereits genannten Fachbereich im Team Lebendige Flüsse. Schwerpunkt bildet dabei das gemeinsame Projekt von DUH, Biosphärenreservat Drömling und Aktion Fischotterschutz „Blaues Netz im Drömling –ein Biotopverbund für den Fischotter umsetzen und erleben“. Seit Herbst 2019 setzen wir uns dafür ein, Lebensräume und Wanderkorridore für Fischotter & Co. aufzuwerten und weiter zu vernetzen. Dafür sind auch Vorortaufenthalte im Biosphärenreservat Drömling notwendig.

Dienstort für das drei- bis sechsmonatige Praktikum ist unser Projektbüro in Erfurt.

Ihre neuen Aufgaben

  • Zuarbeiten für die Planung und Umsetzung von Passierhilfen an Brücken
  • Hilfestellungen beim Monitoring umgebauter Brücken
    • Unterstützung beim Aufbau von Wildtierkameras sowie deren Betreuung
    • Datensammlung, -aufbereitung und -weitergabe
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung der Projektabschlussveranstaltung
  • Unterstützung bei Presse und Öffentlichkeitsarbeit
  • Erstellung von Umweltbildungsmaterialien und Unterstützung bei Umweltbildungs- und Informationsmaßnahmen

Wir bieten Ihnen

  • eine monatliche Praktikumsvergütung in Höhe von 330,00 EUR für Bachelorstudent:innen oder 550,00 EUR für Masterstudent:innen
  • flexible Arbeitszeiten sowie
  • anteiligen Urlaub

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Koordinator des Projekts „Blaues Netz im Drömling“, Oliver Hildebrandt unter hildebrandt@duh.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, aussagekräftigem Lebenslauf und Arbeitszeugnissen bis spätestens 31. Oktober 2021. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen ausschließlich als ein pdf. Dokument per E-Mail unter Angabe des Kennzeichens #21026# in der Betreffzeile an bewerbung@duh.de (Bitte geben Sie nur das Kennzeichen inklusive der beiden „Raute-Zeichen“ an). Bewerbungsgespräche sind für die KW 45/46 vorgesehen.

Wir setzen uns für Chancengleichheit im Beruf ein und ermuntern Personen mit Migrationshintergrund, Menschen mit anerkannter Behinderung und Menschen in besonderen Lebenslagen und jeden Geschlechts sich zu bewerben.

Anforderungsprofil

Sie können sich mit unserer Arbeit identifizieren und interessieren sich für Themen im Bereich Naturschutz und biologische Vielfalt. Wünschenswert sind Kenntnisse des Fließgewässerschutzes, Fischotters und/oder Feuchtbiotopsverbunds oder der Landschaftsplanung oder der Umweltpädagogik.

Sie arbeiten gern im Team, zeichnen sich durch Sorgfältigkeit, Zuverlässigkeit und eine eigenständige Arbeitsweise aus. Sie besitzen ein freundliches Auftreten.

Wir setzen eine Reisebereitschaft und einen Führerschein Klasse B voraus. Erste Erfahrungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit runden Ihr Profil ab.

Voraussetzung für die Stelle sind gute Kenntnisse in der Erfassung und Auswertung von diversen Daten in MS Excel sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Vollzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Vergütung
330,00 EUR für Bachelorstudent:innen oder 550,00 EUR für Masterstudent:innen
Bewerbungs-E-Mail
bewerbung@duh.de

Firmenkontaktdaten

Firmenname
Deutsche Umwelthilfe e.V.
Standort
Bahnhofstr. 16/Büßleber Gasse
99084 Erfurt, Deutschland
Kontaktperson
Oliver Hildebrandt
E-Mail
hildebrandt@duh.de
Webseite
https://www.duh.de

Kontakt

Oliver Hildebrandt

hildebrandt@duh.de

Einsatzort

Deutsche Umwelthilfe e.V.

https://www.duh.de

Bahnhofstr. 16/Büßleber Gasse
99084 Erfurt
Deutschland