Start with a Friend e.V.

Start with a Friend Fellow (m/w) - Akteur*in für gesellschaftliches Miteinander

Online seit
09.10.2018 - 14:42
Job-ID
SW-2018-10-09-212063
Jobtyp
Studentenjobs

Job-Beschreibung

Start with a Friend verbindet Menschen – Einwander*innen & Locals. Mit unserem Tandem- und Communityprojekt fördern wir gleichberechtigtes, gesellschaftliches Miteinander und die gemeinsame Gestaltung des sozialen Lebens. Seit 2014 haben wir an 23 Standorten über 4000 Tandems zusammengebracht und bundesweit starke Communities geschaffen. Unsere Vision ist eine inklusive Gesellschaft, die von allen Menschen, gleichberechtigt und unabhängig von ihrer Herkunft, gestaltet wird.

START WITH A FRIEND FELLOW (M/W)

Für unser bezahltes Fellowship-Programm suchen wir Engagierte, die Menschen verbinden, Miteinander gestalten und unsere Gesellschaft positiv verändern wollen.

ALS FELLOW AN DEINEM STANDORT

  • agierst du als unser*e lokale*r Ansprechpartner*in
  • vermittelst du Tandems aus Einwander*innen/Geflüchteten & Locals
  • setzt du PR-Aktionen & Kooperationen zur Teilnehmer*innengewinnung um
  • übernimmst du Aufgaben der Standort- und Freiwilligenkoordination

UNSER FELLOWSHIP-PROGRAMM BIETET DIR

  • die (verbindliche) Teilnahme an der SwaF Academy – bestehend aus vorbereitender e-learning Phase, Praxistraining (9.-13.01.2019) sowie kontinuierlicher Betreuung durch unser SwaF-Expert*innenteam
  • die Teilnahme am BarCamp im Rahmen unseres jährlichen SwaF-Bundestreffens
  • professionelle und persönliche Weiterentwicklung - insbesondere in den Bereichen Diversity, Kommunikation & Projektmanagement
  • Vernetzung mit Akteur*innen aus Politik, Wirtschaft & Wissenschaft
  •  ein tolles Netzwerk an SwaF Engagierten
  • eine flexible Zeiteinteilung (10h/Woche)
  • eine monatliche Vergütung von €450/Monat und Urlaubsanspruch

Anforderungsprofil

ALS SWAF FELLOW BRINGST DU MIT

  • überdurchschnittliches Engagement für gesellschaftliches Miteinander und nachhaltige Integration
  • Kenntnisse der lokalen Engagement- und Akteurslandschaft - insbesondere im Bereich Integration & Migration
  • die Verbindlichkeit dich über eine Dauer von 12 Monaten (Januar-Dezember 2019) kontinuierlich zu engagieren
  • ausgeprägtes Organisationsgeschick gepaart mit einem hohen Maß an Selbstorganisation, Zeitmanagement & Flexibilität
  • eine selbstständige, strukturierte & zielorientierte Arbeitsweise, die du auch bei erhöhtem Arbeitsaufkommen behältst
  • überzeugendes Auftreten gepaart mit Präsentationsstärke & der Fähigkeit Menschen zu begeistern
  • hohe soziale & interkulturelle Kompetenz sowie ausgeprägte Teamfähigkeit
  • geübter Umgang mit Sozialen Medien (Instagram, Facebook, Twitter), insb. hinsichtlich Öffentlichkeitsarbeit
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

DU WILLST DABEI SEIN?

Bewerbungen sind möglich für folgende Standorte: Aachen, Berlin, Cottbus, Dresden, Düsseldorf, Ruhrpott (Essen/Bochum/Dortmund), Frankfurt a.M., Freiburg, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Stuttgart.

Bewirb dich jetzt unter www.start-with-a-friend.de/swaf-fellowship
*Auf unserer Webseite findest du mehr Informationen, Termine und alle wichtigen Details.

  • Bewerbungsschluss ist der 11.11.2018

Bei Fragen melde dich gerne unter fellowship@start-with-a-friend.de.

Wir wollen mit unserem Fellowship gezielt Diversität fördern und freuen uns daher insbesondere über Bewerbungen von Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund.

Art der Beschäftigung

450-Euro-Basis (geringfügige Beschäftigung)

Vergütung

450,00 / Monat

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Start with a Friend e.V.
Ansprechpartner
Frau Lena Junker
Einsatzort
00000 Aachen, Berlin, Cottbus, Dresden, Düsseldorf, Ruhrpott (Essen/Bochum/Dortmund), Frankfurt a.M., Freiburg, Hamburg, Hannover, Köln, Leipzig, Mannheim, München, Stuttgart
Deutschland
Telefon
+49 176 45708962
E-Mail
Webseite

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
benutzerdefiniert Freitext
Zeitraum der Beschäftigung: 
01.01.2019-31.12.2019