Stiftung Digitale Chancen

Studentische Hilfskraft im Projekt "Initiativbüro - Gutes Aufwachsen mit Medien“

Online seit
06.09.2019 - 12:29
Job-ID
SW-2019-09-06-273825
Kategorie
Studentenjobs

Job-Beschreibung

Die Stiftung Digitale Chancen erforscht als gemeinnützige Organisation die gesellschaftlichen Folgen der Digitalisierung. Sie setzt sich ein für den chancengleichen Zugang aller Menschen zum Internet und fördert ihre Medienkompetenz.

Mit unseren Praxisprojekten richten wir uns insbesondere an diejenigen, die Unterstützung im Umgang mit digitalen Medien brauchen oder bislang kaum am digitalen Leben teilnehmen, weil sie auf Barrieren stoßen oder keinen Zugang zum Netz haben. Damit tragen die Aktivitäten der Stiftung Digitale Chancen nachhaltig bei zur Verwirklichung Digitaler Integration. Die Stiftung steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Digitale Medien bieten für Kinder und Jugendliche Chancen, ihre Talente zu entdecken und zu entfalten. Eltern und Fachkräfte in Kita, Schule und im außerschulischen Bereich sollen sie auf dem Weg in die digitale Welt begleiten. Das im Rahmen des Projektes „Gutes Aufwachsen mit Medien“ bei der Stiftung Digitale Chancen angesiedelte Initiativbüro bietet Informationen und konkrete Hilfen, die bei Fragen zur kindlichen Mediennutzung und erziehung weiterhelfen. Das Bundesfamilienministerium fördert das Projekt „Gutes Aufwachsen mit Medien“, um das gemeinsame Handeln von Bund, Ländern, Kommunen, Trägern und Verbänden sowie Unternehmen für ein gutes Aufwachsen mit Medien zu unterstützen und die Rahmenbedingungen in Deutschland weiterzuentwickeln.

Zur Unterstützung im Bereich Online-Redaktion, allg. Recherche, insbesondere für die Bereiche Medienerziehung und Jugendmedienschutz sowie zur Veranstaltungsvorbereitung suchen wir eine/n studentische Mitarbeiter*in (40 Std./Monat, ggf. mehr Stunden) für das Berliner Büro.
- Anstellung zunächst befristet auf sechs Monate, Verlängerung ist angestrebt -

Wir bieten:

  • Einblick in viele Bereiche des Projektes und in das Themenfeld der Medienkompetenzförderung/ Medienerziehung
  • vielfältige Unterstützungstätigkeiten der Online-Redaktion
  • angemessene Bezahlung auf Basis eines Vertrags als studentische/r Mitarbeitende/r
  • Urlaubsanspruch

Bewerbungen mit Anschreiben und Lebenslauf senden Sie bitte in elektronischer Form an ahussy@digitale-chancen.de.

Für Nachfragen stehen wir Ihnen gerne unter +49 (0)30 437 277-31 zur Verfügung.

Anforderungsprofil

Wir suchen:

  • Studium der Sozialwissenschaften, (Medien-)pädagogik, Erziehungswissenschaften, Kommunikations-/und Medienwissenschaften oder vergleichbar
  • Gute Kenntnisse in der Anwendung des Office-Pakets, insbesondere Word & Excel
  • Grundkenntnisse im Umgang mit Content Management Systemen
  • Kenntnisse im Bereich Medienerziehung/Medienbildung
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten und gute Deutschkenntnisse
  • Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Stiftung Digitale Chancen
Ansprechpartner
Frau Ariane Hussy
Einsatzort
Chausseestr.
15
10115 Berlin
Deutschland
Telefon
+49 30 437 277-31
E-Mail
Webseite

Art der Beschäftigung

450-Euro-Basis (geringfügige Beschäftigung)

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung