EQUAL RIGHTS BEYOND BORDERS e.V.

WERKSTUDENT*IN ZUR FINANZVERWALTUNG UND ZUM FUNDRAISING

Online seit
22.05.2020 - 11:15
Job-ID
B-2020-05-21-311629
Kategorie
Studentenjobs

Job-Beschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Werkstudent*in,

die*der die Finanzverwaltung des gemeinnützigen Vereins Equal Rights Beyond Borders (mit)betreut und beim Fundraising unterstützt. 

Arbeitsumfang: zirka 20 Wochenstunden  
Arbeitsort: Berlin, home office möglich

Bewerbungsfrist: Bis 15.06.2020
Bewerbungen bitte an info@equal-rights.org  

--- 

ÜBER UNS

Equal Rights Beyond Borders setzt sich in Deutschland und Griechenland konsequent für die Stärkung der Rechte Asylsuchender ein. Unser Schwerpunkt liegt auf der Zusammenführung von Familien, auf den Rechten unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge, auf unrechtmäßigen Inhaftierungen, auf Rückführungen in die Türkei und auf der Bereitstellung von qualifizierter rechtlicher Beratung in den europäischen „Hotspots“ in Griechenland. Dazu arbeiten wir an drei Standorten: in Berlin, Chios und Athen.  

AUFGABENFELD 
Vereinsbuchhaltung und Finanzverwaltung für alle Standorte – einschließlich in Griechenland in Kooperation mit dem dortigen Steuerberater  

→ Buchhaltung 
→ Überweisungen 
→ Zwischen- und Abschlussberichte 
→ Abrechnungen 
→ Finanzanträge 
→ Spendenbetreuung 

Wir bieten 
⎯ Möglichkeit zur Mitgestaltung eines noch jungen Projekts 
⎯ dynamisches Arbeitsumfeld 
⎯ engagierte und nette Teamkolleg*innen 
⎯ Möglichkeit zur Verwirklichung eigener Ideen 
⎯ schnelles und forderndes Arbeiten auf hohem Niveau 
⎯ Möglichkeit zur Weiterentwicklung und ggf. längerfristigen Mitarbeit 

Bitte richtet aussagekräftige Bewerbungen, die Lebenslauf und Motivationsschreiben enthalten, an info@equal-rights.org.  

Weitere Informationen 
www.equal-rights.org  

Anforderungsprofil

Wir freuen uns über Bewerber*innen mit folgenden Qualifikationen: 

→ Teamfähigkeit und Eigeninitiative 
→ Affinität zu Zahlen und sehr gute Excel-Kenntnisse 
→ Erfahrung im Bereich der Finanzverwaltung 
→ gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil 

⎯ Wünschenswert 
→ Kenntnisse im Vereins- und Steuerrecht 
→ Vorerfahrung in Nichtregierungsorganisation und/oder Vereinsarbeit 
→ Erfahrungen mit dem Finanzverwaltungsprogramm ‚RediPro‘ 
→ Erfahrungen im Fundraising 
→ Überblick über die deutsche und europäische Förderlandschaft 

 

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
EQUAL RIGHTS BEYOND BORDERS e.V.
Ansprechpartner
Herr Robert Nestler
Einsatzort
Reinickendorfer Straße
97
13347 Berlin
Deutschland
E-Mail

Art der Beschäftigung

Werkstudent(in)

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung

Vergütung

Vergütung: Gemäß Tarifvertrag Studentisch Beschäftigter in Berlin = 12,50 Euro/Stunde  Arbeitszeitraum: befristet auf 6 Monate, Verlängerung und/oder Übernahme in ein reguläres  Beschäftigungsverhältnis möglich  Voraussetzung: Immatrikulation vor dem 25.