Direkt zum Inhalt

Verwaltungsgesellschaft für Wissenschaftspflege mbH im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

Studentische Hilfskräfte (m/w/d)

  • Online seit 11.01.2021
  • 210111-437688
  • Studentenjobs

Beschreibung

Der Stifterverband ist eine Gemeinschaftsinitiative von Unternehmen und Stiftungen, dieganzheitlich in den Bereichen Bildung, Wissenschaft und Innovation berät, vernetzt und fördert. DAX-Konzerne, Mittelständler, Stifter und engagierte Privatpersonen rund 3.000 Mitglieder haben sich im Stifterverband zusammengeschlossen. Sie sind der Nukleus eines in Deutschland einzigartigen Netzwerks aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft.

Gemeinsam mit dem Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI), dem Hasso- Plattner-Institut (HPI), NEOCOSMO und dem mmb Institut setzt der Stifterverband seit Oktober 2019 das durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Forschungs- und Entwicklungsprojekt „KI-Campus – Die Lernplattform für Künstliche Intelligenz“ um. Der Stifterverband leitet und koordiniert das Gesamtvorhaben über sein KI-Campus-Büro in Berlin.

Der Stifterverband sucht fortlaufend zur Mitarbeit in diesem Pilotvorhaben am Standort Berlin, in Teilzeit (15-20 Stunden/Woche), befristet bis max. 30. September 2022, studentische Mitarbeitende.

Studentische Hilfskräfte (m/w/d)
(15-20 Stunden/Woche)

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen entsprechend Ihres Kompetenzprofils die Projektmitarbeitenden des KI-Campus in der Umsetzung zentraler Zielsetzungen des Projekts mit einem Fokus auf digitale Technologien, KI und innovative Lernumgebungen.
  • Sie bauen den KI-Campus gemeinsam mit dem Team als ein innovatives, nutzer*innenorientiertes Ökosystem auf.
  • Sie bringen eigene Ideen zur Entwicklung von Lernangeboten (Kurse, Videos, Podcasts etc.) für den KI-Campus ein.
  • Sie unterstützen bei der Erstellung von Texten, der Recherche von Themen und allgemeinen Aufgaben zu ausgewählten Schwerpunkten im Kontext des KI-Campus

Ihr Profil

  • Sie befinden sich in einem Hochschulstudium und möchten Ihre dort erworbenen Kompetenzen in einem innovativen Projekt einsetzen und weiterentwickeln.
  • Sie begeistern sich für Themen wie digitale, innovative Lernangebote, Künstliche Intelligenz und offene Hochschulbildung
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Kreativität und Eigenverantwortlichkeit
  • Eine starke Zuverlässigkeit auch in arbeitsintensiven Phasen zeichnet Sie aus.
  • Sie verfügen über ein hervorragendes Zeit- und Selbstmanagement, zielorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten und eine gute Auffassungsgabe.
  • Sie haben sich idealerweise bereits mit digitalen Lernangeboten auseinandergesetzt.
  • Sie haben große Freude an der Arbeit in einem dynamischen, kommunikativen Umfeld und der sehr kollegial geprägten Arbeit im Team und mit Projektpartnern.

Was wir Ihnen bieten

  • Die Möglichkeit, ein innovatives Pilotprojekt mit starken Partnern aufzubauen und zukunftsweisende Angebote zum Thema „Künstliche Intelligenz“ mit einem Fokus auf die Studierenden-Perspektive zu erproben.
  • Vielseitige Chancen, eigene Ideen einzubringen, neue Lösungen zu entwickeln und diese zur innovativen, technologiebasierten und an den Lernenden orientierten Umsetzung zu führen.
  • Die spannende und enge Zusammenarbeit mit Hochschulen, Wirtschaft und weiteren Partnern zu zukunftsweisenden Fragen der Vermittlung von KI-Kompetenzen.
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz im Herzen Berlins.
  • Eine moderne Arbeitsumgebung, neue Technologien und viel Gestaltungsspielraum durch flache Hierarchien.
  • Flexible Arbeitszeiten unter Berücksichtigung der anfallenden Aufgaben.

Sie sind interessiert? Haben Sie inhaltliche Fragen? Dann wenden Sie sich gern an Frau Dr. Verena Vortisch (verena.vortisch@stifterverband.de).

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen als Studentische Hilfskraft (m/w/d) KI Campus unter Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins.

Verwaltungsgesellschaft für Wissenschaftspflege mbH
im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
Marion Langenbach
45239 Essen

Anforderungsprofil

  • Sie befinden sich in einem Hochschulstudium und möchten Ihre dort erworbenen Kompetenzen in einem innovativen Projekt einsetzen und weiterentwickeln.
  • Sie begeistern sich für Themen wie digitale, innovative Lernangebote, Künstliche Intelligenz und offene Hochschulbildung
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Kreativität und Eigenverantwortlichkeit
  • Eine starke Zuverlässigkeit auch in arbeitsintensiven Phasen zeichnet Sie aus.
  • Sie verfügen über ein hervorragendes Zeit- und Selbstmanagement, zielorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten und eine gute Auffassungsgabe.
  • Sie haben sich idealerweise bereits mit digitalen Lernangeboten auseinandergesetzt.
  • Sie haben große Freude an der Arbeit in einem dynamischen, kommunikativen Umfeld und der sehr kollegial geprägten Arbeit im Team und mit Projektpartnern.

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Teilzeit
Zeitraum der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Bewerbungslink
https://stifterverband.talention.com/talention/stellenangebote/1306940?ref=80241001

Firmenkontaktdaten

Firmenname
Verwaltungsgesellschaft für Wissenschaftspflege mbH im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
Standort
10117 Berlin, Deutschland
Kontaktperson
Frau Dr. Verena Vortisch
E-Mail
verena.vortisch@stifterverband.de
Webseite
https://www.stifterverband.org/

Kontakt

Frau Dr. Verena Vortisch

verena.vortisch@stifterverband.de

Einsatzort

Verwaltungsgesellschaft für Wissenschaftspflege mbH im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

https://www.stifterverband.org/

10117 Berlin
Deutschland