Direkt zum Inhalt

Weizenbaum-Institut e.V.

Studentischer Mitarbeiter (m/w/d) Forschungsmanagement

  • Online seit 07.09.2021
  • 210907-489477
  • Studentenjobs

Beschreibung

Der Weizenbaum-Institut e.V. ist Träger der Geschäftsstelle und Koordinator des Forschungsverbundprojektes „Weizenbaum-Institut für die vernetzte Gesellschaft – Das Deutsche Internet-Institut“. Das Weizenbaum-Institut ist ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördertes Berlin-Brandenburger Konsortium, das interdisziplinär und grundlagenorientiert die Wechselwirkungen zwischen der Digitalisierung und dem gesellschaftlichen Wandel erforscht. Interdisziplinäre Grundlagenforschung und die Exploration konkreter Lösungen in praxisnahen Labs werden mit Wissenstransfer in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft verknüpft. Dem Verbund gehören die vier Berliner Universitäten – Freie Universität Berlin, Humboldt-Universität zu Berlin, Technische Universität Berlin, Universität der Künste Berlin – und die Universität Potsdam sowie das Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme (FOKUS) und das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) an.

Die ausgeschriebene Stelle im Bereich Forschungsmanagement und Verbundkoordination im Weizenbaum-Institut e.V. umfasst folgende Aufgaben:

  • Wissenschaftsunterstützende Mitarbeit im Bereich Verbundkoordination und Forschungsmanagement, z.B. bei der Umsetzung interdisziplinärer Veranstaltungsformate
  • Recherche und Zusammenstellung einschlägiger wissenschaftspolitischer Empfehlungen und nationaler/ internationaler Entwicklungen im Bereich der Digitalisierungsforschung, Karriereförderung, Open Science und Forschungsinfrastrukturen
  • Unterstützung bei der Organisationsentwicklung und Verbundaufgaben
  • Unterstützung bei der Koordination und Durchführung von Gremiensitzungen und Institutsveranstaltungen
  • Allgemeine administrative Arbeiten

Das Aufgabenportfolio kann interessenbasiert angepasst werden. Die Tätigkeit bietet insgesamt einen umfassenden Einblick in das Wissenschafts- und Verbundmanagement an der Schnittstelle von Digitalisierung und Gesellschaft, von universitärer und außeruniversitärer Spitzenforschung.

Anforderungsprofil

  • Immatrikulation in einem einschlägigen Studiengang wie z.B. Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Verwaltungswissenschaften, Kommunikationswissenschaft (nach Möglichkeit mit bereits vorliegendem Bachelorabschluss)
  • Interesse an den Themen des Weizenbaum-Instituts und des Forschungsmanagements
  • Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten und Lust auf Austausch und Vernetzung
  • Engagement, Zuverlässigkeit und Spaß an der Arbeit im Team
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse sowie Grundkenntnisse einer Umfragesoftware wünschenswert

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Werkstudent*in
Zeitraum der Beschäftigung
Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 14.09.2022, Option auf Verlängerung
Vergütung
E5 TVöD Bund
Bewerbungs-E-Mail
bewerbung@weizenbaum-institut.de

Firmenkontaktdaten

Firmenname
Weizenbaum-Institut e.V.
Standort
Hardenbergstraße 32
10623 Berlin, Deutschland
Kontaktperson
Frau Frau Sabine Zimmermann
Telefon

+4930700141017

E-Mail
bewerbung@weizenbaum-institut.de
Webseite
http://weizenbaum-institut.de

Kontakt

Frau Frau Sabine Zimmermann

+4930700141017


bewerbung@weizenbaum-institut.de

Einsatzort

Weizenbaum-Institut e.V.

http://weizenbaum-institut.de

Hardenbergstraße 32
10623 Berlin
Deutschland